FANDOM


Éofor war der dritte Sohn von König Brego von Rohan. Er hatte zwei ältere Brüder, Baldor und Aldor. Baldor verscholl auf den Pfaden der Toten und Aldor erbte die Königskrone von Rohan. Éofor lebte in Aldburg im Ostfold.

Éomund, der Vater von Éowyn und Éomer, war nach vielen Generationen Nachfahre von Éofor.

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Éofor“ (Liste der Autoren) aus der Enzyklopädie Ardapedia bei herr-der-ringe-film.de und steht unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki