FANDOM


Ailinel

Ailinel

Ailinel (Quenya: Teich-Maid) geboren 712 Z.Z. war die Tochter von Tar-Meneldur und dessen Frau Almarian. Ailiniel war die Ältere der beiden Schwestern von Tar-Aldarion. Ailinel heiratete Orchaldor und war die Mutter von Soronto. Ailinels Schwester war Almiel. Ihr Sterbedatum ist nicht bekannt.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Nachrichten aus Mittelerde, Übersetzer Hans J. Schütz, 1983

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki