FANDOM


Aldamir (1330 - 1540 D.Z.) war der 23. König von Gondor und zweiter Sohn von Eldacar. .

Aldamir wurde 1490 D.Z. König, nachdem sein älterer Bruder Ornendil (eigentlich Thronerbe) nach der Eroberung von Osgiliath durch die Rebellen im Sippenstreit im Jahe 1447 D.Z. hingerichtet wurde. Er regierte 50 Jahre.

Aldamir wiederum fiel im Kampf gegen die Haradrim, die sich mit den Korsaren von Umbar verbündet hatten und starb im Alter von 210 Jahren.

Nachfolger wurde sein Sohn Hyarmendacil II.

Etymologie

Aldamir ist Quenya und bedeutet Baumjuwel

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge,

  • Anhang A, Annalen der Könige und Herrscher

The Peoples of Middle-earth