FANDOM


Anairë war die Frau von Fingolfin und hatte 4 Kinder, 3 Söhne und eine Tochter: Fingon (der älteste und Vater von Gil-galad), Turgon der mittlere der drei Söhne und Erbauer von Gondolin. Aredhel die einzige Tochter und Mutter von Maeglin; Argon der jüngste Sohn. Es ist nur wenig bekannt über Anairë, aber sicher ist, dass sie eine gute Freundin von Earwen, der Frau Finarfins, war. Aman hat sie niemals verlassen.

Etymologie

Anairë ist Quenya und bedeutet  Heiligstes

Quelle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki