FANDOM


Angrist

Angrist

Angrist war ein Messer, geschmiedet vom großen Zwergenschmied Telchar, der auch Narsil schuf. Telchar schenkte Angrist später Curufin, der es trug, bis Beren es ihm abnahm. Mit dem Messer trennte Beren später einen Silmaril aus Melkors Eisenkrone. Als er auch den Zweiten herausnehmen wollte, zerbrach das Messer. Dies war recht ungewöhnlich, denn es wird berichtet, das Messer zerteilte Eisen so leicht wie Holz.

Etymologie

Angrist ist Sindarin und bedeutet Eisenspalter

Quellen

J. R. R. TolkienDas Silmarillion, Übersetzer: Wolfgang Krege, 2012

  • Quenta Silmarillion: Kapitel XIX: Von Beren und Lúthien

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.