FANDOM


Aranwë (Quenya: der Königliche) war ein Elb von Gondolin und Vater von Voronwe. Er stammte aus Fingolfins Haus. Es ist kaum etwas über ihn und sein Leben bekannt. Sein Quenya-Name deutet allerdings darauf hin, dass er dem Adel von Gondolin angehörte. Den Tod fand er wahrscheinlich 510 E.Z., als Gondolin dem Erdboden gleichgemacht wurde; gesichert ist das aber nicht.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki