FANDOM


Arveleg II. (Sindarin: Mächtiger König) war der 12. König von Arthedain, lebte von 1633 bis 1813 Drittes Zeitalter (D.Z.) und war der Sohn von Arvegil. Nach dem Tod Arvegils wurde Arveleg König und herrschte ab 1743 D.Z. 70 Jahre. Offensichtlich gab es keine nennenswerten Ereignisse im Leben Arvelegs, denn in den Aufzeichnungen wird nichts erwähnt. Arveleg starb im Alter von 180 Jahren.

Nachfolger wurde sein Sohn Araval.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki