FANDOM


Avathar (ein Name aus dem alten Quenya oder Valarin für "Die Schatten") war eine öde Gegend zwischen dem südlichen Pelóri und dem Meer in Aman. Es wird berichtet, dass dieses Land von den dunkelsten Schatten durchzogen wurde, die es je auf Arda gab. Selbst Manwë war nicht in Lage, von seinem Thron auf dem Taniquetil aus, in dieses Land zu schauen.

Zur Zeit der Zwei Bäume lebte in diesem dunklen Land, geschützt von den Schatten, die Riesenspinne Ungoliant. Hier suchte Melkor Ungoliant auf (er hatte die Gestalt eines Fürsten der Finsternis angenommen) um sie zu einem Bündnis mit ihm zu überreden; mit Erfolg.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki