FANDOM


Bullenrassler Tuk.png

Bullenrassler Tuk auf einer Zeichnung in Beutelsend

Bandobras Tuk (2704 - 2806 D.Z. /  1104 - 1206 A.Z.), auch Bullenrassler oder Stierbrüller genannt, war ein Hobbit aus dem Geschlecht der Tuks. Er war für einen Hobbit sehr groß und stark. So führte er im Jahr 2747 D.Z. die Hobbits in den Kampf, als die Grenzen des Auenland es von Orks überschritten wurden. In der Schlacht von Grünfeld kämpften sie gegen die Eindringlinge und konnten sie schließlich in die Flucht schlagen, wobei Bandobras, den Geschichten nach dem Ork-Häuptling Golfimbul den Kopf abschlug, sodass dieser 100 Fuß (Im Film Eine unerwartete Reise 100 Schritt) weit flog und in einem Kaninchenbau landete. Wie Gandalf im Film erzählt, wurde so das Golfspiel erfunden.

Bandobras Tuk.jpg

Bandobras Tuk enthauptet Golfimbul

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki