FANDOM


Belladonna Beutlin, geborene Tuk, (Original: Belladonna Took) war eine der drei "ausgezeichneten" Töchter des Alten Tuk und die Schwester von Mirabella und Donnamira.

Sie wuchs in den Groß-Smials Buckelstadts bei ihrem Vater auf, bis sie Bungo Beutlin heiratete.

Bungo baute für sie, unter anderem mit ihrem Geld, das luxuriöse Smial Beutelsend. Bis zu ihrem Tod 1334 A.Z. mit 82 Jahren lebte sie dort mit ihrem Mann und ihrem einzigen Sohn Bilbo Beutlin. Zur Sommersonnenwende und an anderen Festtagen schien sie zu ihrer Familie nach Buckelstadt zu reisen, denn Bilbo erinnerte sich später immer gerne an die von Gandalf bei Festgelagen des Alten Tuk abgebrannten Feuerwerke. Da Gandalf ihren Vater sehr gut kannte und sogar mit ihm befreundet war, kannte er auch Belladonna, die er sehr schätzte.

Etymologie

Die Hobbits hatten die Gewohnheit, ihren Töchtern Pflanzennamen zu geben, so auch hier. Belladonna ist eine sehr giftige Pflanze mit dem botanischen Namen Atropa belladonna, Schwarze Tollkirsche. Im Italienischen bedeutet Belladonna Schöne Frau (bella donna)

Sonstiges

J. R. R. Tolkiens Mutter, Mabel Suffield war eine der drei Töchter von John Suffield (eine vierte Tochter mit Namen Rose starb im Kindesalter), die ebenfalls als "ausgezeichnet / bemerkenswert" beschrieben werden.

Trivia

Sonja Forbes-Adam

Sonja Forbes-Adam alias Belladonna Beutlin

Belladonna wird im Film von Sonja Forbes-Adam gespielt

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C, Familienstammbäume
  • Tuk von Gross-Smials und Beutlin von Hobbingen

J. R. R. Tolkien, Der kleine Hobbit, Übersetzer: Walter Scherf, 2013

  • Kapitel I: Ein unerwartetes Fest
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Belladonna_Beutlin“ (Liste der Autoren) aus der Enzyklopädie Ardapedia bei herr-der-ringe-film.de und steht unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.