FANDOM


Bilwissmensch

Bilwissmensch mit Menschenkörper und Orkkopf

Bilwissmenschen oder Halborks ( im Orginal: goblin-men oder auch half-orcs) waren möglicherweise eine Kreuzung aus Menschen und Orks.

Obwohl so groß wie Menschen, waren sie aber von fahlgelber Hautfarbe, sowie schiel- und schlitzäugig. Sie waren Diener Sarumans und wurden von ihm als Spione und Soldaten eingesetzt. Die wohl häufigste Art waren die Goblins (vom Orginal goblin-men). Auf sie trafen die Zwerge, Bilbo Beutlin und Gandalf im Orkstollen des Nebelgebirges. Ihr König war möglicherweise eine Kreuzung zwischen einem Goblin und einem Riesen. Unklar ist, warum Uruk-hai eine Mischung aus Bilwissmenschen und Orks sein sollen.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Buch)

  • Erstes Buch, Neuntes Kapitel: Im Gasthaus zum Tänzelnden Pony

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Buch)

  • Drittes Buch,
  • Siebentes Kapitel: Helms Klamm
  • Neuntes Kapitel: Treibgut und Beute

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Buch)

  • Sechtes Buch, Achtes Kapitel: Die Befreiung des Auenlandes

J. R. R. Tolkien: Nachrichten aus Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Teil Drei, Das Dritte Zeitalter, Kapitel V: Die Schlachten an den Furten des Isen