FANDOM


Celepharn (Sindarin: Silberstein) war der 4. König von Arthedain und lebte von 979 bis 1191 Drittes Zeitalter (D.Z.).

Er bestieg den Thron nach dem Tod seines Vaters Mallor im Jahr 1110 D.Z. und herrschte 81 Jahre. Celepharn starb im Alter von 212 Jahren.

Nachfolger wurde sein Sohn Celebrindor.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge,

  • Anhang A, Annalen der Könige und Herrscher

J. R. R. Tolkien: The Peoples of Middle-earth  (The History of Middle-earth)