FANDOM


Déagol, geb. 25. Jahrhundert D.Z. gest. etwa 2463 D.Z., war ein Freund und Verwandter von Sméagol. Er fand beim Fischen den „Einen Ring“ im Wasser und wurde anschließend von Sméagol umgebracht, da dieser den Ring für sich haben wollte. Déagol gehörte zu einem Volk von kleinen Leuten, das an den Ufern des Anduins und am Rande von Wilderland wohnte. Sie waren weitläufig mit den Hobbits verwandt.
Déagol1.jpg

Déagol findet den "Einen Ring"

Hinter den Kulissen

Déagol wurde von dem neuseeländischen Schauspieler Thomas Robins verkörpert. Die deutsche Synchronisierung übernahm Pierre Franckh.
Thomas Robins alias Junger Thráin.jpg

Thomas Robins alias Déagol

Quellen

Sméagol ermordet Déagol.jpg

Sméagol ermordet Déagol

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki