FANDOM


Dieses Kapitel ist das erste Kapitel in der Valaquenta, dem zweiten Teil des Silmarillions. Es beschreibt kurz die Geschehnisse aus dem Kapitel Die Musik der Ainur aus der Sicht der Eldar.

Inhalt

Zusammenfassung

Ilúvatar erschafft die Welt und bringt den Ainur die Große Musik bei. Einige der Ainur, die Valar, steigen auf die Welt herab. Sie haben die Aufgabe die Welt zu vollenden. Die Valar erschufen Arda, nahmen eine Gestalt an und wohnten dort.

Wichtige und erwähnte Personen

Erwähnte Orte

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki