FANDOM


Dietmute Tuk

Dietmute Tuk

Dietmute Tuk (bei Krege: Juweline; Original: Diamond of Long Cleeve) war eine Hobbit aus dem Auenland.

Dietmute wurde 2995 D.Z. / 1395 A.Z. geboren. Sie war die Frau von Peregrin Tuk.

Dietmute stammte aus Lang-Cleeve und gehörte möglichweise zu den Nord-Tuks, den Nachfahren von Bandobras Tuk. Wann genau Dietmute gestorben ist, kann nur vermutet werden: Peregrin verließ das Auenland entgültig im Jahr 63 V.Z., um den Rest seines Lebens in Gondor zu verbringen. Es ist kaum vorstellbar, dass er seine Frau einfach zurückgelassen hat. Sie ist sicher vor oder in 63 V.Z. gestorben.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C: Familienstammbäume, Tuk von Groß-Smials

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki