FANDOM


Dorwinion war ein eher kleines und unbedeutendes Reich Mittelerdes.

Abgesehen von seiner Lage, nordwestlich des Meeres von Rhûn, ist recht wenig über dieses abgelegene Land bekannt. Weder von den Menschen die dort lebten, noch von ihrer Einstellung gegenüber Sauron.

Dorwinion war bekannt für seinen berühmten Wein, der Schlaf - und Traumbringende Wirkung hatte und sogar bis zu König Thranduil in den Düsterwald geschickt wurde.

Etymologie

Der Name Dorwinion ist Sindarin: Jungland-Land (Young-land Country).

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der kleine Hobbit, Kapitel "IX: Fässer unverzollt", Übersetzer: Wolfgang Krege, 2012

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe, Übersetzer: Wolfgang Krege, 2012

Karen Wynn Fonstad: Historischer Atlas von Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Seite: 53,77; Koordinate: L-41

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki