FANDOM


Draugluin (Sindarin: Blauer Wolf) war einer der Werwölfe, die Sauron und Melkor erschaffen hatten. Er war deren Stammvater und Fürst.

Draugluin war einer der Bewacher Berens auf Tol-in-Gaurhoth und stellte sich Huan und Lúthien zum Kampf. Der Kraft Huans war er jedoch nicht gewachsen und wurde von diesem großen Hund umgebracht. Seinen Pelz, der von einer besonderen schwarzblauen Farbe war, nahmen Huan und Lúthien bei der Befreiung Berens mit. Aus diesem Fell wurde zunächst zur Tarnung ein Gewand für Huan angefertigt.

Nach dessen Tod ging das Gewand an Beren. In Angband legte Beren das Fell jedoch ab und es ging für immer verloren, und von Draugluin blieb nichts mehr auf Arda.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.