FANDOM


Emeldir, die Mannesmutige, ist eine Adan aus dem Ersten Haus, dem Haus Beor. Sie ist die Tochter von Beren und mit Barahir verheiratet. Sie ist die Mutter von Beren Erchamion.

Als Dorthonion 455 E.Z., nach der Dagor Bragollach (Schlacht des Jähen Feuers) unter den Einfluss des Bösen geriet, führte Emeldir die Frauen und Kinder des ersten Hauses, unter großen Schwierigkeiten, nach Brethil, obwohl sie lieber an der Seite von Mann und Sohn gegen Morgoth gekämpft hätte (daher ihr Beiname). Unter den Flüchtlingen war auch Morwen Eledhwen und Rían.

Was später aus Emeldir geworden ist, wird nicht berichtet.

Etymologie

Möglicherweise stammt der Name Emeldir aus dem Sindarin: Emel für Mutter und dir für Mann. So könnte der Name dann übersetzt für Mannmutter stehen. Gesichert ist das aber nicht.

Stammbaum

Das Haus Beor und die sterblichen Vorfahren von Elrond und Elros:

                         Beor der Alte
                               |
                   --------------------------
                  |                          |
                Baran                      Belen
                  |                          |
                  -----------                |
                  |         |              Beldir
                Boron    Baranor             |
                  |         |                |
               Boromir    Bereg           BelemirAdanel
                  |                          | 
             ------------                    |
             |          |                    |
         Andreth      Bregor               Beren
                        |                    |
                 --------------              |
                 |            |              |
              Bregolas      BarahirEmeldir
                 |                    |
         ----------------             |        
         |              |             |                 
      Baragund       Belegund   Beren ErchamionLúthien
         |              |                       |
      MorwenHúrin   RíanHuor             DiorNimloth
             |              |                       |
       -------------        |              --------------
       |     |     |        |              |     |      |
    Túrin  Lalaith  Nienor  TuorIdril   |     |      |
                                 |         |     |      |
                            EarendilElwing Eluréd Elurín
                                      |
                   -----------------------------------------
                   |                                       |
         Elros Tar-Minyatur                              ElrondCelebrían
                   |                                              |      
           Vardamir Nólimon                             ---------------------
                   |                                    |         |         |
             Tar-Amandil                                |         |         |
                   |                                    |         |         |
             Tar-Elendil                                |         |         |
                   |                                    |         |         |
     ----------------------------                       |         |         |
     |                          |                       |         |         |
Weitere Könige von Númenor      Silmarien               |         |         |
                                |                       |         |         |
                        Fürsten von Andúnië             |         |         |
                                :                       |         |         |
                             Elendil                    |         |         |
                                |                       |         |         |
                      -------------------               |         |         |
                      |                 |               |         |         |
              Könige von Gondor   Könige von Arnor      |         |         |
                                        :               |         |         |
                                Könige von Arthedain    |         |         |
                                        :               |         |         |
                          Anführer der Dúnedain         |         |         |
                                        :               |         |         |
                                    AragornArwen     Elladan    Elrohir
                                               |
                                   ----------------------
                                   |                    |
                               Eldarion    Mehrere Töchter
                                   |                
                     Spätere Könige des Wiedervereinigten Königreiches

Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Herausgeber: Christopher Tolkien, Übersetzer: Wolfgang Krege

  • Quenta Silmarillion, Kapitel XVIII Vom Verderben Beleriands und von Fingolfins Ende 

Robert Foster, Das große Mittelerde-Lexikon, Übersetzer: Helmut W. Pesch, 2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki