FANDOM


Achtung.svg Dieser Artikel enthält Informationen aus Mittelerde: Mordors Schatten. Computerspiele gelten als Halbkanonisch.
Erdenbrot

Erdenbrot ist eine Pflanze im Spiel Mittelerde: Mordors Schatten.

Eine stärkehaltige, kartoffelartige Wurzel, die aus dem Boden gezogen, anschließend gewaschen, geschält und mit Salz gekocht werden muss, um ihren natürlichen Geschmack hervorzuheben. Sofern richtig zubereitet, schmeckt die Wurzel wie Brot aus fein gemahlenem Korn. Bei falscher Zubereitung ist der Geschmack bei weitem weniger appetitlich.

Da die Pflanze in Mittelerde recht selten anzutreffen ist, ist wenig über ihre medizinische Wirksamkeit bekannt. Die Waldläufer vom Schwarzen Tor schworen aber auf dieses mysteriöse "Brot" und waren auf ihren Reisen in der Lage, großen Nutzen aus der Wurzel zu ziehen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki