FANDOM


Die Fernen Höhen, auch fälschlicherweise Fuchshöhen genannt (es handelt sich hierbei um einen Schreibfehler: Fox Downs, statt Far Downs), waren eine kleine Hügelkette im Auenland.

Über Jahre hinweg bildeten diese unbewohnten Höhen die westliche Grenze des Auenlandes, bis schließlich im Vierten Zeitalter die Westmark hinzugefügt wurde.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Buch),

  • Prolog, Unterkapitel Eins: Über Hobbits

Karen Wynn Fonstad: Historischer Atlas von Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Seite: 70,74; Koordinate: K-29

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki