FANDOM


Finglas (Sindarin: Blatthaar (Lockenblatt: Carroux)  / original: Leaflock), war ein Ent des Fangorns. Mit Baumbart und Fladrif gehörte er zu den letzten drei Ents, die noch von Yavanna selbst erschaffen wurden, "vor der Dunkelheit in den Wäldern wanderten" und gegen Ende des Dritten Zeitalters noch am Leben waren. Finglas jedoch verlor viele seiner entischen Eigenschaften.

Baumbart erzählt den beiden Hobbits Merry und Pippin:
"Lockenblatt ist schläfrig geworden, fast baumisch, könnte man sagen: Er hat sich angewöhnt, den ganzen Sommer hindurch halb schlafend für sich allein zu dazustehen, bis zu den Knien im hohen Gras der Wiesen. Bedeckt mit blättrigem Haar ist er. Im Winter pflegt er aufzuwachen; aber in letzter Zeit war er zu träge, selbst dann weit zu gehen."

Für den Kampf gegen Isengart ist Finglas, laut Baumbart, nicht von großem Nutzen.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Buch) Übersetzer: Margaret Carroux

  • Drittes Buch, Viertes Kapitel: Baumbart S. 526

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki