FANDOM


Der Freimarkt war ein Markt, der (alle sieben Jahre, s. Sonstiges), am Mittsommertag im Westviertel des Auenlandes auf den Weißen Höhen stattfand. Die Hobbits besuchten den Markt gerne und wählten dort traditionell den Bürgermeister des Auenlandes.

Sonstiges

Es ist nicht gesichert, ob der Freimarkt jährlich oder nur alle sieben Jahre stattfand. In Der Herr der Ringe ist im Prolog, Unterkapitel 3: Von der Ordnung im Auenland lediglich die Rede davon, dass der Bürgermeister alle sieben Jahre auf dem Freimarkt gewählt wurde.

Quellen:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki