Fandom

Der Herr der Ringe Wiki

Geflügelte Untiere

1.937Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion11 Teilen
Photo-1-e000d4c8.jpg

Der Hexenkönig auf einem geflügelten Untier

Nazgul-drache.jpg

Ein geflügeltes Untier in Minas Tirith. Im Vordergrund steht Frodo

Über die geflügelten Untiere wusste man wenig, nur, dass sie wirklich furchteinflößend ausgesehen haben müssen, und das umso mehr, als sie die Nazgûl auf ihrem Rücken trugen.

Sie waren die größeren Verwandten der Höllenhetzer. Es heißt, Sauron habe sie in verlassenen Horsten gezüchtet, die im Schatten des Ascheberges lagen: Dieses Gebiet Mordors wurde als das Tal der Untiere (Sindarin: "Nan Morlith") bekannt. Diese geflügelten Monster gehörten zu den schrecklichsten Schöpfungen Saurons, eine unselige Verbindung von Drachen und Schlangen, die, so heißt es, nur mit Saurons Willen geritten werden konnten.

Sie ernährten sich von Aas, verschlangen die Leichen von Menschen, Pferden, Ochsen und Orks. Ihre durchdringenden Schreie waren genau wie die der Nazgùl schrill und laut genug, um Ohrenschäden hervorzurufen, selbst, wenn man sich schnell genug die Ohren zuhalten konnte. Mit ihren riesigen, spitzen Krallen packten sie ihre Opfer und warfen sie dann wahllos durch die Luft. Die Krallen waren groß genug, um ein Dutzend Menschen zu packen und dann als Wurfgeschosse zu verwenden.

Offensichtlich züchtete Sauron diese Kreaturen nur als Reittiere für die Nazgûl, nachdem diese ihre Pferde verloren hatten. Als ihr Meister vernichtet wurde, verschwanden die Untiere für immer, doch ist unklar, ob sie direkt mit Sauron in Verbindung standen und wegen seines Todes dann auch selbst starben, oder ob sie durch die Adler Manwës (in Dienerschaft von Gandalf) und den ausbrechenden Schicksalsberg vernichtet wurden.

Namensherkunft

Bei der in Internet-Communities verbreiteten Bezeichnung Fellbestie handelt es sich um eine Falschübersetzung aus dem englischsprachigen Original. Dort heißen die Wesen fellbeast aus engl. fell "grausam, fürchterlich" und beast "Untier".

Quelle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki