FANDOM


Der Große Ork war der Herrscher über die Orkstadt, die im Nebelgebirge lag. Wahrscheinlich war er einer der Großen Orks oder Goblins aus Barad-dûr, die Sauron Ende des Zweiten Zeitalters ins Nebelgebirge schickte, um die Pässe zu sichern. Im Jahr 2941 des Dritten Zeitalters nahmen seine Goblins unter Grinnah dreizehn Zwerge gefangen, die Gefährten Thorin Eichenschilds. Als die Gemeinschaft zu ihm gebracht wurde, argwöhnte er, was sie wohl wollten. Als er aber Thorins Schwert Orcrist erblickte, befahl er erzürnt den Tod der Gruppe, was durch Gandalfs Eingreifen verhindert wurde. Der Große Ork fand durch einen Schwerthieb von Glamdring den Tod.
Goblin Scribe.png

Im Film: Goblin Scribe bekommt den Auftrag vom großen Ork, Azog über die Gefangennahme der Zwerge zu unterrichten

Sein Tod und der von Dáin erschlagene Azog war später der Auslöser für die Schlacht der fünf Heere.

Zitate

  • Ich kenne dieses Schwert! Das ist der furchtbare Orkspalter. Der
    Der Große Ork.jpg

    Der Große Ork in seiner Stadt

    Beißer. Die Klinge die 1000 Hälse durchschnitten hat.
  • Er schwingt den Feindhammer. Den Schläger. Hell wie Tageslicht.

Trivia

Barry Humphries.jpg

John Barry Humphries alias Großer Ork

Der große Ork wird im Film von dem australischen Komiker John Barry Humphrie verkörpert.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki