FANDOM


Guld war der Name einer Hobbit-Familie aus dem Auenland.

Es ist über diese Familie nur sehr wenig bekannt. Berichtet wird lediglich, dass Menegilda Brandybock eine gebürtige Guld war. Sie hatte Rorimac Brandybock geheiratet. Aus dieser Ehe gingen zwei Söhne, Saradoc Brandybock und Merimac Brandybock, hervor.

Möglicherweise gehörten die Gulds der Oberschicht an, gesichert ist das aber nicht.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C, Familienstammbäume: Brandybock von Bockland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki