FANDOM


"Der Stab in der Hand eines Zauberers mag mehr sein als eine Hilfe für das Alter. Im Zweifelsfalle wird indes ein verantwortungsvoller Mann auf seine Klugheit vertrauen."
—Háma zu Gandalf in Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Buch) Seite 566

Háma bewachte den Eingang zu Théodens Hallen. Er war ein treuer Diener König Theodens.

Als Aragorn, Gandalf, Gimli und Legolas zu König Théoden gehen wollten, trafen sie am Tor auf Háma, der ihnen, (im Film: auf Geheiß von Grima Schlangenzunge), die Waffen abnehmen wollte. Háma geriet dabei in einen heftigen Wortwechsel mit Aragorn, der sein Schwert nicht abgeben wollte. Aragorn zu Háma: Es leuchtet mir nicht ein, dass der Wunsch von Théoden, Thengels Sohn, und sei er auch der Herr der Mark, mehr gelten soll als der Wunsch von Aragorn, Arathorns Sohn, Elendils Erbe von Gondor." Háma entgegnete: "Dies ist Théodens Haus, nicht Aragorns, und wäre er auch König von Gondor auf Denethors Thron." Schließlich gab Aragorn sein Schwert ab.

Háma fiel in der Schlacht um die Hornburg. Théoden zu Saruman: "Und sie haben Hámas Körper vor den Toren der Hornburg zerhackt, nachdem er tot war."

Etymologie

Háma ist Rohirrisch und bedeutet der Heimische

Hinter den Kulissen

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki