FANDOM


Hafergut war eine Siedlung bzw. ein Dorf im Auenland.

Hafergut lag im Nordviertel des Auenlandes. Näheres wird darüber nicht berichtet.

In der Karte in Der Herr der Ringe: Ein Teil des Auenlandes, Seite 16, ist Hafergut nicht mehr aufgeführt, weil die Karte mit dem Bindwehwald endet.

Quellen

Karen Wynn Fonstad: Historischer Atlas von Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Seite 70 / 71, Koordinate: K-30

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki