Fandom

Der Herr der Ringe Wiki

Haleth (Haladin)

2.023Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Haleth, genannt: Frau Haleth, war eine Frau des Volkes der Haladin und Namensgeberin für das Haus Haleth. Sie lebte von 341 E.Z. bis 420 E.Z. Haleth führte ihr Volk von Thargelion über die gefährliche Strasse unterhalb von Nan Dungortheb, in die Gebiete westlich des Sirion nach Brethil. Von König Thingol bekam sie die Erlaubnis, dort mit ihrem Volk zu siedeln, mussten aber als Gegenleistung die Teiglin-Stege gegen alle Feinde der Eldar und gegen die Orks beschützen. Haleth wurde in Tûr Haretha (Grab der Frau), Haudh-en-Arwen in der Sprache der Sindar, bestattet, nachdem sie im Alter von 79 Jahren gestorben war..

Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Teil VI: "Anhänge", Übersetzer: Krege, 2001

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki