FANDOM


Das Haus Anárions (auch Anárioni) ist eine Nebenlinie des Hauses von Elros.

Es wurde von Anárion, Elendils Sohn begründet, und stellte bis zu seinem Aussterben die Könige von Gondor.

Stammliste

Könige von Gondor von Elendil bis Siriondil

  1. Elendil, * 3119 in Númenor, ⚔ 3441 Z.Z. -- Vorfahren siehe Haus Elros
    1. Isildur, * 3209 Z.Z. in Númenor, ⚔ 2 D.Z., 3320 König von Gondor, 3441 König von Arnor und Hochkönig -- Nachkommen siehe Haus Isildurs
    2. Anárion, *3219 in Númenor, ⚔ 3441 Z.Z., 3320 König von Gondor
      1. NN
      2. NN
      3. NN
      4. Meneldil, *3318 Z.Z., ✝ 158 D.Z., 2 D.Z. König von Gondor
        1. Cemendur
          1. Earendil
            1. Anardil
              1. Ostoher
                1. Rómendacil I.*310, ⚔ 541, 492 König von Gondor
                  1. Turambar
                    1. Atanatar I.
                      1. Siriondil --Nachkommen siehe unten

Könige von Gondor von Siriondil bis Eldacar

  1. Siriondil --Vorfahren siehe oben
    1. Tarannon FalasturBerúthiel
    2. Tarciryan
      1. Earnil I.
        1. Ciryandil, *820, ⚔ 1015
          1. Hyarmendacil I.
            1. Atanatar II. Alcarin
              1. Narmacil I., * 1049, ✝ 1294
              2. Calmacil, * 1058, ✝ 1304, 1294 König von Gondor
                1. Minalcar, * 1126, ✝ 1366, 1240-1304 Regent von Gondor, seit 1248 nannte er sich Rómendacil, 1304 König von Gondor als Rómendacil II.
                  1. Valacar, * 1194, ✝1432, 1366 König von Gondor, ⚭ Vidumavi (✝ 1344), Tochter von Vidugavia
                    1. Vinitharya, *1255 in Rhovanion, ✝ 1490, 1432-1437 und ab 1447 als Eldacar König von Gondor -- Nachkommen siehe unten
                2. Calimehtar, bl. 12. Jahrhundert
                  1. NN Sohn
                    1. Castamir der Thronräuber, *1259, ⚔1447 in der Schlacht an den Übergängen des Erui, 1437 König von Gondor
                      1. NN Sohn
                        1. NN Sohn
                          1. Angamaitë, bl. 1634 -- hatte vermutlich Nachkommen, Linie stirbt 1810 aus
                          2. Sangahyando, bl. 1634 -- hatte vermutlich Nachkommen, Linie stirbt 1810 aus


Könige von Eldacar bis Telumehtar Umbardacil

  1. Vinitharya (Eldacar), *1255 in Rhovanion, ✝ 1490, 1432-1437 und ab 1447 als Eldacar König von Gondor -- Vorfahren siehe oben
    1. Ornendil, 1437 hingerichtet von Castamir
    2. Aldamir, * 1330, ✝ 1540, 1490 König von Gondor
      1. Vinyarion, * 1391, ✝ 1621, 1540 als Hyarmendacil II. König von Gondor
        1. Minardil, * 1454, ⚔ 1634 in Pelagir, 1621 König von Gondor
          1. Telemnar, * 1516, ✝ 1636, 1634 König von Gondor
          2. Minastan, bl. 16. Jahrhundert
            1. Tarondor, * 1577, ✝ 1798, 1636 König von Gondor
              1. Telumehtar Umbardacil, * 1632, ✝ 1850 -- Nachkommen siehe unten


Könige von Calimehtar bis Earnur

  1. Telumehtar Umbardacil, * 1632, ✝ 1850 -- Vorfahren siehe oben
    1. Narmacil II., * 1684, ✝ 1856, 1850 König von Gondor
      1. Calimehtar
        1. Ondoher, * 1787, ⚔ 13. Cermië 1944 in der Schlacht am Morannon, 1936 König von Gondor
          1. Artamir, ⚔ 13. Cermië 1944 in der Schlacht am Morannon
          2. Faramir, ⚔ 13. Cermië 1944 in der Schlacht am Morannon
          3. Firiel, *1896, ✝ unbekannt, 1940 ⚭ Arvedui, König von Arnor (Haus Isildurs)
        2. NN Tochter
          1. Minohtar, ⚔ 13. Cermië 1944 in der Schlacht am Morannon
    2. Arciryas
      1. Calimmacil
        1. Siriondil
          1. Earnil II., * 1883, ✝ 2043, 1945 König von Gondor
            1. Earnur, * 1928, ✝ 2050, 2043 König von Gondor

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki