FANDOM


Ilmare

Ilmare

Ilmare war eine der mächtigsten Maia in Valinor und die Zofe Vardas. Sie wird nur kurz in der Valaquenta erwähnt.

In einer früheren Version der Mythologie (Das Buch der Verschollenen Geschichten, Teil 1) wird von ihr gesagt, dass sie die Tochter von Manwë und Varda und somit die Schwester Eonwes sei.

Beinamen

  • Akairis (Quenya: Braut)
  • Erinti
  • Kalainis (Quenya: Mai)
  • Lotessë (Quenya: Blüte)

Quellen

Ainur
Zwei Bäume
Valar:Manwë • Ulmo • Aulë • Orome • Mandos • Lórien • Tulkas • Melkor • Varda • Yavanna • Nienna • Este • Vaire • Vána • Nessa
Maiar:Arien • Eonwe • Ilmare • Melian • Osse • Salmar • Tilion • Uinen
Gefallene Maiar:Sauron • Gothmog • Lungorthin • Durins Fluch • Ungoliant
Istari:Curumo • Olórin • Aiwendil • Morinehtar • Rómestamo

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.