Fandom

Der Herr der Ringe Wiki

Imrahil

Weitergeleitet von Imrahil von Dol Amroth

1.873Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Imrahil.jpg

Imrahil

Imrahil von Dol Amroth war ein Mensch aus Gondor, der 22. Fürst von Dol Amroth und Schwager von Denethor II. Während des Ringkrieges kämpfte er in der Schlacht auf dem Pelennor. Er regierte Minas Tirith nach dem Tod Denethors II., während Faramir in den Häusern der Heilung lag. Gemeinsam mit Aragorn kämpfte er als Heerführer des Westens in der Schlacht am Morannon.

Imrahil, genannt der Schöne, war ein großer Krieger und in seiner Gestalt spiegelte sich elbisches Blut wieder, da er groß gewachsen war und blonde Haare hatte.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Buch)

  • Fünftes Buch:

Erstes Kapitel: Minas Tirith
Viertes Kapitel: Die Belagerung von Gondor
Sechstes Kapitel: Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern
Siebtes Kapitel: Denethors Scheiterhaufen
Neuntes Kapitel: Die letzte Beratung
Zehntes Kapitel: Das Schwarze Tor öffnet sich

  • Sechstes Buch:

Viertes Kapitel: Das Feld von Cormallen
Fünftes Kapitel: Der Truchsess und der König
Sechstes Kapitel: Viele Abschiede

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki