Wikia

Der Herr der Ringe Wiki

Liste der Könige von Gondor und Arnor

Diskussion0
1.480Seiten in
diesem Wiki
Hochkönige von Arnor und Gondor
Name Herrschaft Bemerkungen
Elendil 3320 – 3441 Z.Z. Sohn Amandils,


Könige von Arnor Könige von Gondor
Name Herrschaft Bemerkungen Name Herrschaft Bemerkungen
Elendil 3320 – 3441 Z.Z. Sohn Amandils, in Personalunion Hochkönig von Arnor und Gondor Isildur
und
Anárion
3320 Z.Z. – 2 D.Z.

3320 Z.Z. – 3441 Z.Z.
Isildur wird nach dem Tod seines Vater König von Arnor, stirbt jedoch bald.
Isildur 3441 Z.Z. – 2 D.Z. Sohn Elendils, Hochkönig von Arnor und Gondor
Haus Isildurs Haus Anárions
Valandil 2 – 249 D.Z. Sohn Isildurs Meneldil 2-158 D.Z. Sohn Anárions
Cemendur 158–238 D.Z. Sohn Meneldils
Earendil 238–324 D.Z. Sohn Cemendurs
Eldacar 249 – 339 D.Z. Sohn Valandils
Anardil 324–411 D.Z. Sohn Earendils
Arantar 239 – 435 D.Z. Sohn Eldacars
Ostoher 411–492 D.Z. Sohn Anardils
Tarcil 435 – 515 D.Z Sohn Arandars
Rómendacil I. 492–541 D.Z. Sohn Ostohers
Tarondor 515 – 602 D.Z. Sohn Tarcils
Valandur 602 – 652 D.Z. Sohn Tarondors Turambar 541–667 D.Z. Sohn von Rómendacil I.
Elendur 652 – 777 D.Z. Sohn Valandurs
Atanatar I. 667–748 D.Z. Sohn Turambars
Siriondil 748–830 D.Z. Sohn Atanatars I.
Earendur 777 – 861 D.Z. Sohn Elendurs
Tarannon Falastur 830–913 D.Z. Sohn Siriondils
Earendurs Söhne teilen Arnor unter sich auf und es entstanden die Reiche Arthedain, Cardolan und Rhudaur. Im Folgenden werden nur noch die Könige Arthedains dargestellt.
Amlaith von Fornost 861–946 D.Z. Sohn Earendurs, Erster König von Arthedain.
Earnil I. 913–936 D.Z. Neffe Tarannons
Ciryandil 936–1015 D.Z. Sohn Earnils I.
Beleg 946 – 1029 D.Z. Sohn Amlaiths
Hyarmendacil I. 1015–1149 D.Z. Sohn Ciryandils
Mallor 1029 – 1110 D.Z. Sohn Belegs
Celepharn 1110 – 1191 D.Z. Sohn Mallors
Atanatar II. Alcarin 1149–1226 D.Z. Sohn Hyarmendacils
Celebrindor 1191 – 1272 D.Z. Sohn Celepharns
Narmacil I. 1226–1294 D.Z. Sohn Atanatars II.
Malvegil 1272 – 1349 D.Z. Sohn Celebrindors
Calmacil 1294–1304 D.Z. Sohn Narmacils
Rómendacil II. 1304–1366 Sohn Calmacils
Argeleb I. 1349 – 1356 D.Z. Sohn Malvegils, Erhebt als erster König Arthedains wieder Anspruch auf ganz Arnor. Beginn des Krieges mit Angmar.
Arveleg I. 1356 – 1409 D.Z. Sohn Argelebs
Valacar 1366 – 1432 D.Z. Sohn Romendacils. Durch seine Heirat mit Vidumavi lößt er den Sippenstreit in Gondor aus.
Araphor 1409 – 1589 D.Z. Sohn Arvelegs.
Eldacar 1432-1437 D.Z. Sohn Valacars und Vidumavis. Sippenstreit. 1437 durch Castamir abgesetzt.
Castamir 1437–1447 D.Z. Enkel von Calimehtar, dem Bruder von Rómendacil II., Stürzt 1437 Eldacar und wird 1447 von diesem erschlagen.
Eldacar 1447-1490 D.Z. Ende des Sippenstreit. Erschlägt Castamir 1447.
Aldamir 1490–1540 D.Z. Zweiter Sohn Eldacars.
Hyarmendacil II. 1540–1621 D.Z. Sohn Aldamirs.
Argeleb II. 1589 – 1670 D.Z. Sohn Araphors. Erlaubte den Hobbits westlich des Baranduin zu siedeln.
Minardil 1621–1634 D.Z. Sohn Hyarmendacils II. Er begründet die Tradition die Gondorischen Truchsessen aus dem Hause Húrin zu wählen.
Telemnar 1634–1636 D.Z. Sohn Minardils.
Tarondor 1636–1798 D.Z. Neffe Telemnar.
Arvegil 1670 – 1743 D.Z. Sohn Argelebs II.
Arveleg II. 1743 – 1813 D.Z. Sohn Arvegils
Telumehtar Umbardacil 1798–1850 D.Z. Sohn Tarondors.
Araval 1813 – 1891 D.Z. Sohn Arvelegs II.
Narmacil II. 1850–1856 D.Z. Sohn Telumehtars.
Calimehtar 1856–1936 D.Z. Sohn von Narmacil II.
Araphant 1891 – 1964 D.Z. Sohn Aravals.
Ondoher 1936–1944 D.Z. Sohn Calimehtars. Er seine beiden Söhne Artamir und Faramir, sowie sein Neffe Minohtar wurden von den Wagenfahrern erschlagen.
Earnil II. 1945–2043 D.Z. Nachfahre Telumehtars.
Arvedui 1856–1936 D.Z. Sohn Araphants. Erhob Anspruch auf den Thron von Gondor, wegen seiner Ehe mit Fíriel, der Tochter Ondohers. Letzter König von Arthedain. Sein Sohn Aranarth nahm die Krone Arnors nicht an und würde zum ersten Stammesführer der Dúnedain.
Earnur 2043–2050 D.Z. Sohn Earnils II. Letzter König von Gondor aus dem Hause Anárions. Wurde vom Hexenkönig von Angmar zum Duell herausgefordert und ist seit dem Verschollen. Sein Truchsess Mardil wird der erste Herrschende Truchsess von Gondor.


Hochkönige von Arnor und Gondor
Name Herrschaft Bemerkungen
Haus Telcontar
Elessar 3019 D.Z. – 120 V.Z. Sohn Arathorns. Nachfahre Arveduis und Ondohers
Eldarion 120 - 220 V.Z. Sohn Elessars

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki