FANDOM


Madoc Brandybock war der 2775 D.Z. (1175 A.Z.) geborene Sohn von Gormadoc Brandybock und somit ein Hobbit des Auenlandes. Wie auch seine Vorfahren, hatte Madoc das Amt des Herren von Bockland inne. Er bekleidete dieses Amt 41 Jahre von 2836  D.Z. / 1236 A.Z. bis zu seinem Tod. Ansonsten ist über Madoc nur bekannt, dass er Hanna Goldwert heiratete und im Jahre 2877 D.Z. (1277 A.Z.), im Alter von 102 Jahren, starb. Er hatte auch den Beinamen Stolzhals.

Madoc und Hanna hatten einen Sohn namens Marmadoc Brandybock.

Quellen

J. R. R. TolkienDer Herr der Ringe: Anhänge, Übersetzer: Wolfgang Krege, 2012

  • Anhang C: Familienstammbäume, Brandybock von Bockland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki