FANDOM


Malva Brandybock, geborene Starrkopf, war eine Hobbit des Auenlandes. Über ihr Leben ist nur sehr wenig bekannt. Auch ihre Lebenszeit kann nur ungefähr mit dem 28. Jahrhundert des Dritten Zeitalters angegeben werden. Malva heiratete Gormadoc Brandybock und hatte mit ihm drei Söhne: Madoc Brandybock; Sadoc Brandybock und Marroc Brandybock.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C: Familienstammbäume, Brandybock von Bockland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki