FANDOM


Merimac Brandybock (Original: Merimac Brandybuck) war ein Hobbit aus dem Auenland.

Merimac lebte von 2942 D.Z. / 1342 A.Z. bis 9 V.Z. / 1430 A.Z.. Er war der zweite Sohn von Rorimac und Menegilda Brandybock, geb. Guld.

Berilac Brandybock war der einzige Sohn von Merimac. Mit wem Merimac verheiratet war, wird nicht berichtet. Er war Gast auf Bilbos Abschiedsfest

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C Familienstammbäume: Brandybock von Bockland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki