FANDOM


Minze Brandybock (Original: Mentha Brandybuck) war eine Hobbit aus dem Auenland und die Tochter von Marmadas Brandybock. Sie wurde 2983 Drittes Zeitalter (D.Z.) / 1383 A.Z. geboren. Sie war Gast auf Bilbos Abschiedsfest, das am 22. September 3001 D.Z. (22. Halimath 1401 A.Z.) stattfand.

Minze hatte zwei Geschwister: Merimas Brandybock (geb. 1381 A.Z.) und Melilot Brandybock (geb. 1385 A.Z.)

Über das Leben von Minze ist sonst nichts bekannt. Wann sie gestorben ist, ist ebenfalls unbekannt.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C Familienstammbäume: Brandybock von Bockland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.