FANDOM


Achtung.svg Dieser Artikel enthält Informationen aus Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II. Computerspiele gelten als Halbkanonisch.
Morgomir

Morgomir

Morgomir war im Videospiel Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II - Der Aufstieg des Hexenkönigs einer der Nazgûl und Leutnant von Carn Dûm. Er entstammt nicht J. R. R. Tolkiens Kanon. Dieser erwähnt nur zwei der Nazgûl namentlich, nämlich Khamûl und den Hexenkönig von Angmar.

Zusammen mit dem Hexenkönig überlebte Morgomir die erste Schlacht am Schwarzen Tor, sowie den Krieg gegen Arnor.

Es wird vermutet, dass der Hexenkönig namentlich als König der Menschen Morgomir hieß. Dies würde allerdings eine Unstimmigkeit im Zusammenhang mit dem Duett zwischen dem Hexenkönig und Morgomir bedeuten. Basierend ist diese Vermutung auf Bildanalyse.Es kann aber auch eine Verwandschaft bestehen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki