FANDOM


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Nimloth (Begriffsklärung) aufgeführt.

Nimloth war eine Sindarin-Elbin aus Doriath. Sie war die Gemahlin Diors, Thingols Erbe und Mutter Elwings. Somit war sie die Großmutter mütterlicherseits von Elrond und Elros.

Leben

Nimloth von Doriath

Nimloth von Doriath

Nimloth war eine enge Verwandte Celeborns und nahm Dior Eluchíl zum Gemahl. Sie gebar zwei Söhne, Eluréd und Elurín und die Tochter Elwing. Die Familie lebte am Wasserfall Lanthir Lamath in der Nähe von Tol Galen.

Der Untergang Doriaths

Nach dem Ableben König Thingols von Doriath, zog sie mit Gemahl und Kindern nach Menegroth, den „Tausend Grotten" und lebte fortan dort. Dior wurde König von Doriath und erhielt später das Nauglamír, welches den Tod Thingols hervorgerufen hatte, denn die Zwerge, denen es nach dem kostbaren Halsband mit dem eingefassten Silmaril verlangte, hatten den damaligen König deswegen erschlagen.

Beren, Nimloths Schwiegervater, hatte das Nauglamír mit dem Silmaril nach Thingols Tod an sich genommen und überließ es seinem Sohn, als er starb.

Als Feanors Söhne von Dior und seinem Besitz erfuhren, erhoben sie Anspruch auf den Silmaril, da ihr Vater Feanor ihn einst erschaffen hatte. Dior wollte den Edelstein nicht hergeben, und so griffen die Noldorin-Elben Menegroth an. Das Königreich von Doriath ging unter und Nimloth starb im Gefecht. Einzig Nimloths Tochter Elwing gelang es, mit wenigen ihres Gefolges und dem Silmaril zu fliehen.

Stammbaum

Die Abkömmlinge von Olwe und Elwe und die telerische Abstammung von Elrond und Elros:

                   ________________________________
                  |                                |
              Olwe (von Alqualonde)              Elwe = Melian (die Maia)
                       |                              |
         Finarfin = Earwen                          Lúthien = Beren Erchamion
    ______________|______________                           |
   |       |      |       |      |                          |
 Finrod Orodreth Angrod Aegnor Galadriel= Celeborn         Dior = Nimloth
           |                            | (von Doriath)         | (von Doriath)
        Finduilas                       |                       |
                                        |          Earendil = Elwing
                                        |              _____|____
                                        |             |          |
                                      Celebrían = Elrond        Elros (Tar Minyatur)
                                                |                : 
                                                |                :(Könige von Númenor
                                                |                : Fürsten von Andúnië
                                                |                : Könige von Arnor
                                                |                : Oberhäupter der 
                                                |                : Dúnedain, in direkter 
                                                |                : Abstammung während 
                                        ________|_______         : des Z.Z. und D. Z.) 
                                       |        |       |        :
                                     Elladan  Elrohir  Arwen = Aragorn II.


Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Teil III: "Quenta Silmarillion", Unterkapitel XXII: "Vom Untergang Doriaths", Übersetzer: Krege, 2001

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki