FANDOM


Orophin

Orophin verteidigt Lothlórien

Orophin war ein Waldelb von Lothlórien und der Bruder von Haldir. Er war ein Wächter an der Nordgrenze von Lórien. Im Buch bewachte er mit seinen Brüdern Haldir und Rúmil, den Baum auf dem die Hobbits schliefen. Über sein Leben ist nichts weiter bekannt. Es wird lediglich im Buch erwähnt, dass er des Westron kaum mächtig war.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Buch) Zweites Buch, Sechstes Kapitel: Lothlórien

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.