FANDOM


Rumpel war der Name einer Hobbitfamilie aus dem Auenland. Die Familie war einfachen Standes und ein Zweig lebte in Hobbingen.

Es ist von dieser Familie lediglich bekannt, dass eine Witwe Rumpel seinerzeit den alten, alleinstehenden Hamfast Gamdschie versorgte, nachdem Sam geheiratet hatte.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe, Übersetzer: Margaret Carroux und E.-M. von Freymann

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki