FANDOM


Die Schlacht am Schwarzen Tor oder die Schlacht am Morannon fand am 25. März 3019 D.Z. vor dem Schwarzen Tor statt.

Filmversion

In der Exented Edition treffen vorher die Anführer der Menschen Gondors auf Saurons Mund, welcher von Aragorn II. enthauptet wird. Darauf hält Aragorn seine Rede und stürzt sich auf die Feinde. Es folgen Éomer, Gimli, Legolas, Gandalf und Fürst Imrahil von Dol Amroth, sowie Merry und Pippin und die Männer Rohans und Gondors. Aragorn hat mit einem riesigen Troll zu kämpfen.

Hintergrundinfos

Am Anfang sollte Sauron in physischer Gestalt gegen Aragorn kämpfen. Dies war für Peter Jackson allerdings zu kitschig und er entschied sich, ihn durch einen Troll zu ersetzen.
Armee Gondor Rohan

Aufstellung der Darsteller

Für das Schwarze Tor brauchte die Filmcrew eine Wüste, die im grünen und bergigen Neuseeland selten war. Zwar fanden sie einen Ort, dieser wurde aber vom Militär für scharfe Schießübungen genutzt. Da das Militär nicht haftbar sein wollte, sagten sie der Crew was sie dort nicht machen dürften: Keine Löcher buddeln und auf keinen Fall etwas mit den Fuß antippen. Mehrmals am Tag müssten sie am Drehort erscheinen und Granatensplitter oder Überreste von Bomben entfernen. Die Filmcrew war besonders bei der Szene nervös, in der Aragorn mit seinen Freunden zum Schwarzen Tor, und etwas weiter als beabsichtigt, aus dem gesicherten Gebiet ritten. Einige Soldaten und Feldwebel halfen als Komparsen bei der Aufstellung der Armee von Gondor und Rohan (über 200 Darsteller). Sie gaben den Ton an und nahmen die Sache doch etwas zu ernst. Sie waren eben keine Stuntmänner, und liebten die Prügelei zwischen 2 verfeindeten Parteien. Deshalb war die Zahl der Verletzungen sehr hoch. Die Kameraleute mussten, weil sie inmitten des Geschehens filmten, Schutzkleidung tragen.

Zitate

"Ich glaube es nicht! Ich will es nicht glauben!" - Aragorn im Film, einen Augenblick vor Beginn der Schlacht, nachdem Saurons Mund ihnen Frodos Mithrilhemd zeigte.

"Damit wären die Verhandlungen wohl abgeschlossen". - Gimli im Film, nachdem Aragorn Saurons Mund enthauptet hatte.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Buch)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.