FANDOM


Schneemähnes Hügel (Original: Snowmane's Howe) war der Grabhügel auf dem Pelennor für Théodens Hengst Schneemähne, der in der Schlacht auf dem Pelennor von einem schwarzen Pfeil getötet worden war. Hierzu wird berichtet: "[...] aber für Schneemähne gruben sie ein Grab und setzten einen Stein darauf, auf dem in den Sprachen von Gondor und der Mark eingemeißelt war:

Schneemähne, Diener in größter Bedrängnis,
Schnellen Hufs, seines Herrn Verhängnis.

Grün und lang wuchs das Gras auf Schneemähnes Hügel..."

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.