FANDOM


Thorondir (Sindarin: Adler-Mann) war der 22. Herrschende Truchsess von Gondor und Sohn von Belecthor II.. Er lebte von 2782 – 2882 Drittes Zeitalter (D.Z.). Das Erbamt des Herrschenden Truchsess übernahm er 2872 D.Z. von seinem Vater Belecthor II., um 10 Jahre zu herrschen.

Der Weiße Baum von Minas Tirith starb auch beim Tode von Belecthor II.. Da kein neuer Sämling zu finden war, ließ Thorondir den toten Baum stehen. Thorondir starb im Alter von 100 Jahren.

Nachfolger wurde Túrin II.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki