FANDOM


Achtung.svg Achtung! Dieser Artikel enthält Informationen, Bilder oder Medien, die nicht oder nicht unbedingt dem offiziellen Kanon von J. R. R. Tolkien entsprechen.
"Im Krieg multipliziert sich die Dummheit mit drei und setzt sich dann noch einmal ins Quadrat"
J. R. R. Tolkien
Tolkien und der Erste Weltkrieg

Cover: Tolkien und Erste Weltkrieg

Haben die Orks etwas mit den Nazis zu tun, wie viele meinen? Oder ist Tolkiens großes Epos von Mittelerde eine Allegorie auf den Ersten Weltkrieg? John Garth stellt diesen Spekulationen ein lebendig erzähltes, fundiertes und vielseitig argumentierendes Buch über den großen Autor Tolkien entgegen.

Mittelerde ist nicht aus Eskapismus entstanden, sondern aus dem Drange, das Erlebnis der Verwüstung dichterisch in eine Form zu bringen: eine Form und Erzählung, die bis heute nachwirkt und fasziniert. (Verlag Klett-Cotta)

Quellen

Klett-Cotta Verlag Stuttgart

ISBN 978-3-608-96059-4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki