FANDOM


Das Valaróma, aus dem Quenya übersetzt Vala-Horn, war das große Jagdhorn des Vala Orome. In der Valaquenta wird sein Klang beschrieben als "der Ton der wie der purpurne Aufgang der Sonne, oder der scharfe Blitz, der die Wolken spaltet, ist". Es hallte lauter als alle Hörner im Tross von Oromes Jägern, und alle Ungeheuer flohen vor dem Klang.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki