FANDOM


Die Wasserfrau der Weidenwinde ist eine Bewohnerin des Alten Waldes. Sie lebt in einem tiefen Teich der Weidenwinde. Hin und wieder wird sie mit dem Fluss gleichgesetzt.

Sie ist die Mutter von Goldbeere, der Gemahlin des Tom Bombadil.

Quellen:

J. R. R. Tolkien: Die Abenteuer des Tom Bombadil, Übersetzer: E.-M. von Freymann

  • Erstes Gedicht: Die Abenteuer des Tom Bombadil

Foster, Robert: Das große Mittelerde Lexikon. Ein alphabetischer Führer zur Fantasy-Welt von J. R. R. Tolkien. 2002

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki